Termine unter
Lädt...

CMD-THERAPIE IN ESSEN

CMD steht für „Craniomandibuläre Dysfunktion“ und beschreibt verschiedene Symptome, die bei einer Funktionsstörung im Kiefergelenk, Kopf, Nacken, Rücken oder einer Fehlstellung auftreten. Betroffen ist davon nicht nur der Kiefer selbst, sondern auch die Zähne und Kaumuskeln. Ein fein aufeinander abgestimmtes und gut funktionierendes System gerät also aus dem Gleichgewicht, was zu Schmerzen und chronischen Problemen führen kann.

Sie leiden unter Kieferknacken, spüren oft Verspannungen der Kaumuskeln oder müssen sich immer wieder mit Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen auseinandersetzen? Dann sind Sie womöglich von einer oder mehreren Funktionsstörungen Ihres Kausystems betroffen, beispielsweise durch fehlende, gekippte oder schiefe Zähne. Ihr Kauapparat wird dauerhaft falsch beansprucht und dies führt zu Beschwerden, die sich im ganzen Körper bemerkbar machen. Sowohl im Kindes- als auch Erwachsenenalter leiden Betroffene unter CMD, wobei das Krankheitsbild die Lebensqualität in extremen Fällen stark einschränkt.

CMD

CMD erfolgreich behandeln

Für eine CMD-Therapie bedarf es zunächst einer umfassenden Diagnostik, bei der die Erfahrung eines Spezialisten und moderne technische Verfahren eine wichtige Rolle spielen. Jeder einzelne Zahn ist relevant und wird von uns berücksichtigt, denn für die Behandlung von CMD gilt es die Harmonie des gesamten Kausystems wiederherzustellen. Einerseits untersuchen wir mithilfe einer klinischen Funktionsanalyse Ihre Kau- und Kopfmuskulatur, ermitteln verhärtete Muskelbereiche und prüfen die Druckempfindlichkeit Ihres Kiefergelenks. Sämtliche Abweichungen der Norm werden ermittelt und liefern wertvolle Hinweise für die Diagnose.

© ALDECAstudio /Fotolia

Ihre individuelle Therapie

Darauf basierend entwickeln wir eine individuelle Therapie, bei der eine Aufbissschiene zum Einsatz kommt und die Realisierung einer neuen, gesunden Bisslage umgesetzt wird. Auf diese Weise lindern wir langfristig Ihre Beschwerden und verhindern weitere Schäden an den Zähnen. Eine dauerhafte Korrektur der Bisslage ist ebenfalls möglich, zum Beispiel durch kleinere Korrekturen der Zahnsubstanz oder umfassende prothetische oder kieferorthopädische Maßnahmen. Sie leiden an CMD und wünschen sich einen professionellen, erfahrenen Ansprechpartner? Gerne helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie in einem persönlichen Gespräch.

Um die Funktionsstörung ganzheitlich zu beseitigen arbeiten wir mit den Physiotherapeuten Hand arbeit - Praxis für Physiotherapie zusammen.


Stadtwaldpraxis

Dr. med. dent. Isabel Heimeier-Curic MSc.
Dr. med. dent Dejan Curic MSc. MSc.

Frankenstraße 242
45134 Essen

Stadtwaldpraxis 0201.84 07 97 -0
0201.84 07 97 -2
info@stadtwaldpraxis.de
Montag: 08.00 - 20.00 Uhr Dienstag: 08.00 - 20.00 Uhr Mittwoch: 08.00 - 20.00 Uhr Donnerstag: 08.00 - 20.00 Uhr Freitag: 08.00 - 14.00 Uhr
Zahnärzte
in Essen auf jameda
>
Zahnärzte für Angstpatienten
in Essen auf jameda
Implantologen
in Essen auf jameda
Bewertung wird geladen...
Endodontologen
in Essen auf jameda
Termine unter 0201/ 8407970
Lädt...